Erste Hilfe | bequem online bestellen bei DELTA-V :: Büromöbel, Büroeinrichtung & Betriebseinrichtung
DELTA-V verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
0 Basket Zur Kasse
Bei DELTA-V sicher einkaufen: Ihre Daten werden verschlüsselt
Bei DELTA-V sicher einkaufen: Wir wurden von von Trusted Shops geprüft und zertifiziert

Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Ausrüstung für Ihren Betrieb

Arbeitgeber in Deutschland sind durch die Arbeitsstättenverordnung verpflichtet, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe zur Verfügung zu stellen und regelmäßig auf ihre Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit prüfen zu lassen (ArbStättV § 4). Sorgen Sie vor – mit den Erste Hilfe-Angeboten von Delta-V, Ihrem kompetenten Partner in allen Fragen rundum Ihren Betrieb.

Immer zur Hand: Erste Hilfe-Koffer, Verbandschrank und Verbandsbuch

Einen Verbandschrank oder Erste Hilfe-Koffer gibt es fertig samt Inhalt und Wandhalterung. Unterschieden werden Füllungen gemäß DIN 13157 und DIN 13169:

  • Der Inhalt nach DIN 13169 weist einen größeren Umfang auf, welcher ab 20 Mitarbeitern in der Produktion oder bei mehr als 50 Beschäftigten in der Verwaltung benötigt wird.
  • Zwei kleine Verbandskästen nach DIN 13157 ersetzen einen großen Erste Hilfe-Koffer gemäß DIN 13169.

Auswahlhilfe - Welchen Verbandkasten benötigen Sie?

Darüber hinaus schreiben einige Berufsgenossenschaften konkrete Erweiterungen bezüglich vorzuhaltender Erste-Hilfe-Ausrüstung vor. Die Serie Erste Hilfe Beruf SPEZIAL deckt unterschiedliche Risiken ab und ergänzt den Basisinhalt um zusätzliches Notfallzubehör nach Berufsgruppen.

Speziell gefüllte Erste-Hilfe-Koffer erhalten Sie bei Delta-V für die Bereiche:

  • Verwaltung
  • Großhandel und Lager
  • Labor und Chemie
  • Elektrotechnik
  • Baustelle
  • Holzbearbeitung
  • Metallverarbeitung

Verbandskästen dürfen nur höchstens 100 m Wegstrecke und eine Geschosshöhe entfernt vom Arbeitsplatz und leicht zugänglich deponiert werden. Bei größeren Betriebsflächen benötigen Sie mehrere Exemplare. Praktisch ist auch ein Verbandsbuch mit vorgedruckten Spalten zum Festhalten von Betriebsunfällen. 

Füllungen nach DIN-Norm und Nachfüllsets

Haben Sie Ihren Erste-Hilfe-Koffer gebraucht oder ist die angegebene Lagerdauer des Verbandsmaterials überschritten, müssen Sie den Inhalt entsprechend nachfüllen. Dazu gibt es bei Delta-V Nachfüllsets für Verbandsschränke und Pflasterspender.
Auch hier gilt die Unterscheidung zwischen Nachfüllsets für kleine Verbandskästen gemäß DIN 13157 und DIN 13169 mit doppeltem Inhalt. Zwei kleine Nachfüllsets entsprechen einem großen. Inhalte eines Verbandskastens gemäß DIN 13157 beziehungsweise DIN 13169 sind:

  • Inhaltsverzeichnis
  • Erste Hilfe Broschüre
  • Augenkompressen
  • Dreiecktücher
  • Einmalhandschuhe
  • Fingerkuppenverbände
  • Fingerverbände
  • Fixierbinden
  • Folienbeutel
  • Heftpflaster
  • Kälte-Sofortkompresse
  • Kompressen
  • Pflasterstrips
  • Rettungsdecke
  • Schere
  • Verbandpäckchen
  • Verbandtücher
  • Vliesstofftücher
  • Wundschnellverbände

(Stand August 2018)
Der Verbandskasten für Kraftwagen hingegen ist nach DIN 13164 gefüllt. Er eignet sich deshalb nur für den Einsatz in Außendienstfahrzeugen oder als Ergänzung zu den vorgeschriebenen Erste-Hilfe-Koffern nach DIN 13157 oder DIN 13169 auf Ihrem Firmengelände.

Regeneration im Liegen: Ruheraumliege, Wandklappliege und klappbare Krankentrage

Die Wandklappliege stellt eine platzsparende Einrichtung für improvisierte Behandlungszonen dar. Außerdem eignet sie sich als Liegemöglichkeit in kleinen Räumen beziehungsweise als zusätzlicher Liegeplatz bei Unfallgeschehen mit mehreren Verletzten. Auch als Ruheraumliege ist die komfortabel gepolsterte Wandklappliege einsetzbar.
Ruheraumliegen müssen gemäß Arbeitsstättenrichtlinie und Mutterschutzgesetz für Schwangere und stillende Mütter als Rückzugsraum bereitgestellt werden. Betriebe mit weiblichen Beschäftigten benötigen sie deshalb. Auch als Ausgleich zu überwiegend stehender Beschäftigung sind die Liegen geeignet. Alle Liegen von Delta-V sind mit desinfizierbarem Stoff bespannt, zusätzlich gibt es Einweg-Papierauflagen.
Als Rettungsgerät zum Transport von Verletzten erhalten Sie bei Delta-V eine separate klappbare Krankentrage. Oder Sie entscheiden sich für die Anschaffung eines Stehschranks inklusive Krankentrage und Thermodecken.
Übrigens: Ruheräume sind keine Sanitätsräume. Bei Tätigkeiten mit hoher Gefährdungsbeurteilung oder in Betrieben mit über 1.000 Beschäftigten ist die Einrichtung eines Erste-Hilfe-Raums verpflichtend. Dieser sollte ebenerdig liegen und mit Krankentragen gut erreichbar sein.

Erste Hilfe – Sorgen Sie vor mit Delta-V

Niemand denkt gern an den Ernstfall. Dennoch sollten Sie gut vorbereitet sein. Mit den Erste-Hilfe-Sets von Delta-V erfüllen Sie die geltenden Anforderungen für vorrätiges Verbandsmaterial gemäß Arbeitsstättenverordnung. Denken Sie auch an die regelmäßige Unterweisung Ihrer gesamten Belegschaft zum Umgang mit Betriebsunfällen und die Schulung von Ersthelfern.

Bei Delta-V erhalten Sie:

  • Verbandsmaterial gemäß DIN 13157 oder DIN 13169 sicher verpackt
  • zum Teil mit Wandhalterung
  • bei Inhalt gemäß DIN 13169 vorschriftsmäßige Kennzeichnung durch weißes Erste-Hilfe-Kreuz auf grünem Grund
  • Verbandsbücher zur Dokumentation von Arbeitsunfällen
  • weiteres Erste-Hilfe Zubehör wie Krankentragen und Liegen

Informieren Sie sich bei Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft, ob weitere Auflagen bezüglich Unfallverhütung und Erste-Hilfe-Ausrüstung bestehen.

Haben Sie eine Frage?
* zzgl. gesetzlich. MwSt.