Legende Stuhlnavigator

Ein guter Bürodrehstuhl fördert die Gesundheit und steigert die Produktivität.

Die ständige Zunahme längerer, sitzender Tätigkeiten in Verbindung mit allgemeinem Bewegungsmangel führt in steigendem Maße zu Rückenbeschwerden. Mittlerweile leiden rund 80% der Bevölkerung unter Rückenschmerzen.

Studien haben ergeben, dass der Mensch im Laufe seines Arbeitslebens bis zu 80.000 Stunden im Sitzen verbringt. Bei über 70% aller Beschäftigten ist das Sitzverhalten falsch. Daraus resultieren immer höhere körperliche Belastungen. Umso wichtiger ist deshalb das richtige Sitzen in Verbindung mit wechselnder Körperhaltung.

Ein Arbeitsausfall eines Angestellten kostet den Arbeitgeber durchschnittlich 500,- Euro. Dies ist ökonomisch unwirtschaftlich, da ein ergonomisch hochwertiger Bürodrehstuhl bereits günstiger ist, als ein einziger Krankheitstag.

Hierfür bieten wir Ihnen die richtigen Bürodrehstühle, Stehhilfen und individuell höhenverstellbare Sitz-/Steharbeitsplätze.

Für Fragen stehen Ihnen unsere geprüften Arbeitsplatz-Experten (EOA certified) gerne zur Verfügung

 

Stuhlnavigator starten


Synchron-Mechanik
Bei Neigung der Rückenlehne nach hinten senkt sich die Sitzfläche synchron zum Neigungsgrad nach hinten ab. Der Gegendruck der Rückenlehne wird passend zum Körpergewicht eingestellt.

Permanentkontakt-Mechanik
Die Rückenlehne bewegt sich bei leichtem Gegendruck nach hinten, die Sitzfläche ist fix. Der Gegendruck der Rückenlehne wird passend zum Körpergewicht eingestellt.

Wipp-Mechanik
Sitz- und Rückenlehne bewegen sich bei Neigung der Rückenlehne gleichmäßig wippend nach hinten. Der Gegendruck der Rückenlehne wird passend zum Körpergewicht eingestellt.

Automatikmechanik
Bei Neigung der Rückenlehne nach hinten senkt sich die Sitzfläche synchron zum Neigungsgrad nach hinten ab. Der Gegendruck der Rückenlehne passt sich automatisch auf jeden Nutzer an. Ideal für Wechselarbeitsplätze.

Bandscheibensitz-Polsterung
Sitzfläche mit Formpolsterung und ansteigender Beckenstütze.

Muldensitz-Polsterung
Muldenförmig gepolsterte Sitzfläche mit zusätzlicher Beckenabstützung.

Komfortsitz-Polsterung
Perfektes Polster für hohen Sitzkomfort

Exklusivsitz-Polsterung
Exklusive Polsterung der höchsten Qualitätsklasse, auch geeignet für lange Sitzzeiten.

Rückenlehnenhöhe einstellbar
Die Höhe der Rückenlehne ist einstellbar. Die eingearbeitete Lumbalstütze kann so, passend zur jeweiligen Körpergröße, eingestellt werden.

Lendenwirbelstütze
Diese sollte zur optimalen Abstützung der Rückens kurz über dem Gürtel liegen.

Rückenlehne dreidimensional beweglich (Body-Balance-Tec Gelenk)
Wohlbefinden im ganzen Körper durch bewegliche Rückenlehne – so trainieren Sie Ihre Rückenmuskulatur während des Sitzens.

Sitztiefenverstellung
Die Sitztiefe lässt sich durch Verschieben des Sitzes in der Tiefe passend zur Beinlänge verstellen.

Sitzhöhenverstellung
Die Sitzhöhe lässt sich mittels Sicherheitsgasfeder individuell einstellen. TIPP: Der Sitz sollte so hoch eingestellt werden, dass der Winkel des Oberschenkels 90° bildet.

Sitzneigeverstellung
Die Sitzfläche lässt sich nach vorne absenken und unterstützt die vordere Arbeitshaltung. Die Neigung nach vorne vermeidet außerdem Druck auf die Oberschenkel und das Abkippen der Beckenkammstütze.

Sitzfläche dreidimensional beweglich (Body-Balance-Tec Gelenk)
Wohlbefinden im ganzen Körper durch bewegliche Sitzfläche – so trainieren Sie Ihre Rückenmuskulatur während des Sitzens.

Rückenlehne mit Komfortpolsterung
Perfektes Rückenpolster ermöglicht die optimale und intuitive Orientierung für den Oberkörper.

Rückenlehne mit Exklusivpolsterung
Exklusive Polsterung der höchsten Qualitätsklasse, auch geeignet für lange Sitzzeiten.

Rückenlehne mit atmungsaktivem Netzgewebe
Ergonomisch geformte Rückenlehne mit klimatisierendem Netzgewebe.