DELTA-V verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Bei DELTA-V sicher einkaufen: Ihre Daten werden verschlüsselt
Bei DELTA-V sicher einkaufen: Wir wurden von von Trusted Shops geprüft und zertifiziert


Sitz-Stehschreibtische

Bringen Sie Bewegung in Ihr Büro! In der Praxis bewährt haben sich Schreibtische mit Sitz-/Stehfunktion. Verrichten Sie 1/3 der Arbeitszeit im Stehen und 2/3 im Sitzen und steigern Sie nachweislich die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit.

Sitz-/Stehschreibtische für gesunde Abwechslung im Büro

Elektromotorisch höhenverstellbare Sitz-/Stehschreibtische ermöglichen die Anpassung der Arbeitshöhe auf Knopfdruck. Am gleichen Schreibtisch kann dadurch sowohl im Sitzen als auch im Stehen gearbeitet werden. Das fördert die Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Außerdem eignen sich diese Schreibtische perfekt für Share-Desk-Konzepte, bei denen ein Schreibtisch von mehreren Personen abwechselnd genutzt wird.

Arbeiten im Stehen – von Arbeitsmedizinern empfohlen

Acht Stunden am Tag sitzen ist ungesund. Die eintönige Haltung führt zu gesundheitlichen Beschwerden und Fehlzeiten. Herkömmliche Schreibtische sind jedoch zu niedrig, um auch im Stehen genutzt zu werden. An einem professionellen Sitz-/Steharbeitsplatz können Sie im Stand arbeiten und dennoch bequem geradeaus zum Bildschirm sehen.
Fachärzte für Arbeitsmedizin empfehlen 2/3 der Arbeitszeit im Sitzen und 1/3 im Stehen zu verbringen. Der Sitz-/ Steharbeitsplatz ist für Arbeiten im Sitzen ebenso gut geeignet wie für stehende Phasen. Die abwechslungsreiche Haltung beim Arbeiten beugt Verspannungen vor. Sitz-/ Stehschreibtische verhindern monotone Zwangshaltungen, stärken den Rücken und fördern die Durchblutung.
Tipp: Auf Antrag können Sie sich die Anschaffung eines Sitz-/Stehschreibtischs aus gesundheitlichen Gründen bezuschussen oder sogar komplett bezahlen lassen. Informationen zur Kostenübernahme finden Sie hier: Kostenuebernahme-Sitz-Steh-Schreibtisch

Nicht jeder höhenverstellbare Schreibtisch ist ein Sitz-/ Steharbeitsplatz

Viele höhenverstellbare Schreibtische ermöglichen zwar die Einstellung der Arbeitshöhe, allerdings reicht die maximale Gesamthöhe dennoch nur für Arbeiten im Sitzen. Zudem ist die individuelle Einstellung der Arbeitshöhe oft mit viel Aufwand verbunden. Üblicherweise funktioniert die Einstellung nicht elektromotorisch höhenverstellbarer Schreibtische zum Beispiel durch feste Stellschrauben am Gestell, stufenweise über Raster in den Seitenstützen oder manuell mithilfe einer Kurbel. Alle diese Verfahren sind aufwendig und werden deswegen im Alltag kaum genutzt.
Elektromotorisch höhenverstellbare Schreibtische können auf Knopfdruck in die richtige Position gefahren werden. Dadurch sind Sie im Tagesablauf flexibel bei der Wahl Ihrer Arbeitshaltung. Wollen Sie zum Beispiel ein Kundengespräch führen, können Sie dies entweder im Stehen tun oder den elektromotorisch höhenverstellbaren Schreibtisch für längere Gespräche mit direktem Gegenüber auf Sitzhöhe nutzen. Die elektronische Unterstützung vereinfacht die Anpassung der Arbeitshöhe durch einen Motor immens und hat sich deswegen im Segment der Sitz-/Stehschreibtische als Mittel der Wahl durchgesetzt.

Auswahlkriterien für elektromotorisch höhenverstellbare Sitz-/ Stehschreibtische

An erster Stelle bei der Auswahl eines Schreibtischs stehen natürlich die Maße. Breite und Tiefe sollten genügend Platz für die Arbeitsutensilien bieten und sich passend in den Aufstellraum einfügen. In der Höhe sind Sitz-/Stehschreibtische äußerst flexibel. Dennoch sollten Sie prüfen, ob

  • - die unterste Einstellung für den kleinsten Nutzer eine ausreichend tiefe Tischplattenhöhe für Arbeiten im Sitzen darstellt
  • - die maximale Höhe für Arbeiten im Stehen für den größten Nutzer des Schreibtischs ausreicht.

Natürlich benötigen Sie für einen solchen Schreibtisch eine Stromquelle in der Nähe des Aufstellorts.
Wichtig für den schadenlosen Betrieb eines elektromotorisch höhenverstellbaren Schreibtischs ist außerdem, dass am Aufstellplatz ausreichend Raum für das volle Spektrum möglicher Höhenverstellung vorhanden ist.

  • - Gemeine Fallen mit Beschädigungspotential für den künftigen Sitz-/Steharbeitsplatz lauern in Dachschrägen, Fenstersimsen und angrenzenden Möbelstücken.

Technische Kenngrößen zum Vergleich elektrisch höhenverstellbarer Schreibtische mit Sitz-/Steh-Funktion sind:

  • - Hub-Geschwindigkeit
  • - Lautstärke des Motorgeräuschs
  • - Stromverbrauch im Standby-Betrieb.

Sitz-/ Stehschreibtische bei Delta-V – Beratung vom Fachhändler

Lassen Sie sich vor dem Kauf eines Sitz-/ Steharbeitstisches von zertifizierten Experten für Arbeitsraumeinrichtung beraten. Delta-V hilft Ihnen bei der Auswahl des passenden Modells und auf der Suche nach Fördermitteln für die Anschaffung.
Vertrauen Sie auf den Fachberater:

  • - große Auswahl an elektronisch höhenverstellbaren Sitz-/Steharbeitsplätzen
  • - Zubehöre für diese Schreibtische: Kabelkanal, Knieraumblende, Kabelschlange, CPU-Halter u. v. m.
  • - optionaler Liefer- und Aufstellservice
  • - mehrjährige Garantie

Gern erstellt Delta-V Ihnen einen Kostenvoranschlag für ein Einzelstück oder ein Konzept für moderne Büroraumeinrichtung mit flexiblem Desk-Sharing und mehreren höhenverstellbaren Schreibtischen.

Haben Sie eine Frage?
* zzgl. gesetzlich. MwSt.